Water Droplets

Wasserfilter

Wasserfilter mit/ohne Druckminderer: ein Muss.

Wasserenthärtungsanlagen von Aqua Unimat machen Ihr Wasser weicher. Ohne Wasserfilter verstopfen dabei mit der Zeit jedoch die Injektordüsen Ihrer Anlage. Eine Verstopfung führt zu Wartungskosten. Schützen Sie Ihren Geldbeutel und Ihre Anlage und lassen Sie zusätzlich einen Wasserfilter einbauen.

Bei Aqua Unimat erhalten Sie sowohl Rückspülfilter mit Druckminderer als auch Trinkwasserfilter ohne Druckminderer-Funktion. Unsere Mitarbeiter werden Ihnen dabei helfen, die richtige Entscheidung zu treffen.

14.png

FKN 74C

Honeywell Rückspülfilter

  • Integrierter Druckminderer mit Einsitzventil​

  • Memory-Ring für die nächstfällige Rückspülung

 

  • Filtertasse aus stoßfestem, glasklarem Kunststoff

  • Ventil- und Filtereinsatz komplett austauschbar

15.png

FN 74C

Honeywell Rückspülfilter

  • Kein Druckminderer enthalten

  • Memory-Ring für die nächstfällige Rückspülung

 

  • Filtertasse aus stoßfestem, glasklarem Kunststoff

  • Ventil- und Filtereinsatz komplett austauschbar

Female Plumber

Ein Wasserfilter, der Ihr ganzes Haus schützt

Deutsches Qualitätsprodukt

Erwerben Sie einen Wasserfilter made in Germany.

20-Jahre-Nachkaufgarantie

Genießen Sie eine langjährige Garantie direkt vom Hersteller.

Erfüllt alle nationalen Normen

Kaufen Sie einen Filter nach deutschen Normen (DVGW).

Komfortabler Rückspülfilter

Erfreuen Sie sich an den Vorteilen Ihres Rückspülfilters.

Schützt Ihren Wasserenthärter

Verhindern Sie durch Dreck verursachte Anlagenschäden.

Verhindert Kontaktkorrosion

Filtern Sie Restpartikel & Späne und mindern so Lochfraß.

Regelt Ihren Wasserdruck

Stellen Sie mit dem Druckminderer Ihren Wasserdruck ein.

Einfach zu bedienen

Genießen Sie es, keine Kartuschen wechseln zu müssen.

Minimal Modern Product Showcase UI Instagram Post.png

 Machen Sie Ihre Leitungen dreckfrei mit einem Aqua Unimat Wasserfilter. 

Erwerben Sie eine Aqua Unimat Weichwasseranlage zur Enthärtung Ihrer Leitungen - sparen Sie Zeit & Geld.

WASSERFILTER

Mit Druckminderer nehmen Sie die Zügel in die Hand.

 

Die Druckminderer-Funktion ist leicht erklärt: Mit dem Druckminderer steuern Sie den Wasserdruck im Haus.

Zu hoher Wasserdruck setzt die im Wasserdruckminderer enthaltene Membran und Feder in Gang. Der Impuls erreicht und schließt dann ein Ventil. So erzielen Sie eine Drosselung und Ihr Wasserdruck nimmt ab.

Ihren Rückspülfilter müssen Sie nur selten warten.

 

 

Installieren Sie den Wasserfilter in Ihrem Haus einfach an der Hauptleitung und lassen Sie ihn fleißig filtern. Sie müssen lediglich alle paar Monate den Filter manuell rückspülen.

Es dauert nur wenige Sekunden, den Rückspülfilter zu reinigen: Legen Sie einfach den Hebel um, um einen kurzen Wasserrückfluss zu erzwingen. So säubern Sie den Filter von Dreck, Späne und Partikeln.

Sie möchten es noch bequemer? Rüsten Sie einfach die Rückspülautomatik mit Bajonett-Anschluss nach und sagen Sie manuellem Rückspülen ade!

Wasserfilter FAQ

Was filtern Wasserfilter?


Wasserfilter können z.B. gelöste Partikel, Sedimente oder Schwermetalle filtern - das hängt vom Filtersystem ab; Ihre Aqua Unimat Rückspülfilter filtern groben und feinen Schmutz bis zu einer Größe von 100 µm aus Ihren Leitungen. Das macht unsere Hauswasserfilter zur perfekten Ergänzung zu Ihrer Enthärtungsanlage.




Wie gefährlich sind Wasserfilter?


Wasserfilteranlagen können schnell auch Brutstätte für Keime werden; nicht aber unsere Hauswasserfilter aus Edelstall. Deren Rückspülfunktion schließt Keimbildung aus. Über die Schleuderscheibe in der Kartusche wird der feine Schmutz aus dem Filter abgeführt. Der Wasserfilter ist ungefährlich - selbst, wenn Sie die Kartusche nie wechseln.




Wann benötigen Sie keinen Druckminderer?


Der Wasserdruckminderer reguliert den Wasserdruck; insbesondere können Sie den Druck senken. Liegt der Wasserdruck in Ihren Hausleitungen unter 4 bar, ist ein Druckminderer für Ihr Trinkwasser nicht notwendig. Ist dies bei Ihrem Wasser der Fall, dann empfehlen wir einen Aqua Unimat Wasserfilter ohne Druckminderer-Funktion.




Wie viel Bar im Wasser mit Druckminderer sind üblich?


Die meisten örtlichen Wasserversorger empfehlen einen Wasserdruck zwischen 3 und 4 Bar; Wasserdruck ist nötig, damit Ihr Wasser alle Wasserhähne erreicht. Zu hoher Wasserdruck kann jedoch zu Rohrbrüchen führen. Beugen Sie kostspieligen Rohrbrüchen mit unserem Rückspülfilter mit Druckminderer vor.




Wann benötigen Sie keinen Druckminderer?


Der Wasserdruckminderer reguliert den Wasserdruck; insbesondere können Sie den Druck senken. Liegt der Wasserdruck in Ihren Hausleitungen unter 4 bar, ist ein Druckminderer für Ihr Trinkwasser nicht notwendig. Ist dies bei Ihrem Wasser der Fall, dann empfehlen wir einen Aqua Unimat Wasserfilter ohne Druckminderer-Funktion.




Wie oft müssen Sie den Wasserfilter wechseln?


Viele Wasserfilter basieren auf Papierkartuschen, die regelmäßig gewechselt werden müssen; unsere Wasserfilter enthalten jedoch für Ihren Komfort Kartuschen aus Edelstahl. Diese Wasserfilter-Kartuschen sind nicht nur rostfrei, sondern beim Rückspülen auch selbstreinigend. Daher müssen Sie diese selten austauschen.